Post vom Beitragsservice an den VW Bus Club Koblenz

Für heiteres Gelächter sorgte am letzten Clubabend im schönen Heyweiler ein ominöser Brief, dessen Absender wohl jeder Bürger des Landes zu schätzen weiß: Die GEZ – ach nee, ich meine natürlich den Beitragsservice.
Der Adressat solle bitte seiner „Beitragspflicht für Betriebe, Unternehmen und Selbstständige“ nachkommen heißt es darin. Und dann wird noch auf ein erstes Schreiben vom 21. Februar 2018 verwiesen. Ja nee, ist klar! Da haben die beim Beitragsservice ja mal richtig sauber recherchiert. Gerne auf diesem Wege noch mal zur Erinnerung:
Wir sind weder ein eingetragener Verein, noch selbstständig oder gar ein Unternehmen. Wir sind ein lockerer Zusammenschluss busbekloppter Menschen. Wir haben noch nicht mal einen Mitgliedsbeitrag – und bieten trotzdem für Viele ein gutes und abwechslungsreiches Programm. 
Das könnte sich der Beitragsservice ja mal als Beispiel nehmen…

In diesem Sinne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.