Jahrzehntelang waren die Mitglieder des VW-Bus-Club Koblenz zufriedene Kunden beim VAG-Autohaus Korn in Koblenz-Ehrenbreitstein.

Strukturänderungen des Konzerns nahmen dem Autohaus vor Jahren das VAG, Straßenbaumaßnahmen des Bundes nun die Räumlichkeiten. – Abriß!
Eine traditionsreiche Werkstatt existiert vorerst nicht mehr. Mit etwas Wehmut nahmen wir Mitglieder des Koblenzer Clubs Abschied von einem langjährigen Partner, der unsere, teilweise ausgefallenen Wünsche immer tatkräftig unterstützte.

Paul Korn realisierte mit uns den ersten fliegenden VW-Bus von der Festung Ehrenbreitstein zum Deutschen Eck, Paul Korn brachte den einzigen Schwimmbus nach Koblenz, Paul Korn stiftete zusammen mit uns dem Kinderheim in Aremberg einen Caravelle, Paul Korn schenkte uns zum Treffen in Bell ‚95 die legendären „Kornvoi-Simulatoren“, Paul Korn war immer dann für uns ansprechbar, wenn es darum ging die Idee „VW-Bus-Familie“ zu unterstützen. Dafür danken wir herzlich.

Am 17.03.2005 ist Paul Korn leider verstorben.
Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Siehe auch unseren Nachruf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.